Altenpflege aktiv erleben

Angebotstag:
Region: 
Herford, Kreis
Angebotstag: 
Mittwoch, 9. Juni 2021
Uhrzeit:
9:00 - 15:30
Veranstaltungsort:
Kirchbreite 32
32584 Löhne
Beschreibung

Wir helfen, erfolgreich in soziale Berufe zu starten!

Aber zunächst bitte einfach einmal in den Beruf der Altenpfleger/in, der Altenpflegehelfer/in oder auch der Mitarbeitenden im sozialbgleitenden Dienst hineinschnuppern und die Vielfalt der Tätigkeiten und Erlebnisse im Berufsalltag in der stationären Altenpflege kennen lernen.

Dazu geben wir gern im Rahmen der Berufsfelderkundung Gelegenheit.

Also, finde Dein Berufsfeld!

Herzlich Willkommen beim Diakonischen Werk im Kirchenkreis Vlotho

Eduard-Kuhlo gGmbH

Ansprechpartner

Heike Grabenhorst und Angela Krutemeier

Berufsfeld:
Gesundheit
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
2
Anzahl Plätze noch verfügbar:
2
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Die Berufsfelderkundungstage und die Teilnahmebedingungen ergeben sich aus den aktuellen Coronabestimmungen in Ihrer jeweils gültigen Fassung. Dabei ist die Berücksichtigung der Schutzmaßnahmen im Rahmen des Praktikums für alle Beteiligten einzuhalten und wird vor der Veranstaltung von der jeweiligen Leitungskraft, unter Abwägung der Risikogefährdungsbeurteilung, eingeschätzt und bewertet.

Gem. Pflege des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Vlotho gGmbH

Unternehmensdarstellung: 

GUT UMSORGT

GEBORGENHEIT ERLEBEN.

Die Senioren-Pflegeeinrichtung „Eduard-Kuhlo-Heim“

ist mittendrin in Löhne-Gohfeld. Sie bietet Pflegebedürftigen einen

optimalen Aufenthalt und ein geborgenes Zuhause in

den eigenen vier Wänden. Bestens eingerichtet kümmern

sich die Mitarbeitenden um die Bewohner – rund um die Uhr.

Aktiv für Lebensqualität und Lebensfreude.

VOLLSTATIONÄRE PFLEGE

KURZZEITPFLEGE

VERHINDERUNGSPFLEGE

Unternehmensgröße: 
51-100
Kammerzugehörigkeit: 
Keine Kammerzugehörigkeit
Branche: 
Gesundheits- und Sozialwesen